ita eng deu rus fra esp chi

Nächte

Frühstück inbegriffen

Erwachsene

Kinder

Minderjährige unter 12 Jahren

Zimmer

oder Apartments

S. Martino

Home > Golf und Sport > Parcours > S. Martino

S. Martino

white course
9 holes, par 35

Holes

Hole 1

Par 5
Ein erster Schlag auf der linken Seite des Fairways ist für Spieler mit hohem oder niedrigem Handicap gleichermaßen sinnvoll. Ersterer wird den zweiten Schlag links vom Bunker in 70 m Entfernung vom Grün spielen, um eine leichtere Annäherung an die Fahne zu haben; der Zweite kann mit einem langen Schlag direkt auf das Grün auf zwei Ebenen zielen.
Länge:
Men's championship 490m
Men's 484m
Ladies championship 450m
Ladies 410m

Hole 2

Par 3
Ein Grün auf zwei Ebenen, rechts mit einem sehr ausgedehnten Bunker, der bei der Wahl des Eisens ein hohes Feingefühl erfordert, vor allem bei hoher Fahne rechts. Links ein weiterer Bunker, der keine zu langen Bälle verzeiht.
Länge:
Men's championship 150m
Men's 142m
Ladies championship 120m
Ladies 110m

Hole 3

Par 4
Ein Dogleg nach links, wo das an der gesamten Bahnlänge linkerhand verlaufende Wasserhindernis und das Out of Bounds rechts bereits beim Abschlag höchste Aufmerksamkeit erfordern. Ebenso anspruchsvoll ist der zweite Schlag, bei dem hinsichtlich der Pin Position auf einem langen und gut verteidigten Grün auch ein Wechsel von drei zusätzlichen Eisen erforderlich sein kann.
Länge:
Men's championship 380m
Men's 370m
Ladies championship 330m
Ladies 320m

Hole 4

Par 3
Sehr tückisch wegen eines großen Teichs und eines breiten Bunkers, die der Verteidigung der Bahn dienen. Das quer verlaufende, abfallende Grün erschwert das Ganze. Ratsam ist eventuell ein Annäherungsschlag rechts, um dann einen sichereren Spielansatz zu wählen.

Länge:
Men's championship 170m
Men's 162m
Ladies championship 130m
Ladies 120m

Hole 5

Par 5
Leicht ansteigender Abschlag, am besten in Richtung der aus dem Zweiten Weltkrieg stammenden Ruine rechterhand. Die drei innerhalb von 100 m vom Loch entfernten Bunker werden leicht spielrelevant. Das aufsteigend verlaufende Grün auf zwei Ebenen ist leicht zu erfassen, aber nicht zu deuten.
Länge:
Men's championship 470m
Men's 465m
Ladies championship 400m
Ladies 390m

Hole 6

Par 3
Lang und bergauf streckt sich das Grün, in dessen sehr ausgedehnten Bunkern die Bälle nach falscher Wahl des Eisens oder schlecht aufgestellter Spieler landen.

Länge:
Men's championship 165m
Men's 155m
Ladies championship 125m
Ladies 115m

Hole 7

Par 4
Driver über den Bunker rechts nur bei einem Flug von über 230 m zum Angriff auf das von Wasser umgebenem Grün. Die starke Neigung zum Teich erschwert diese Bahn bis zum letzten Schlag.
Länge:
Men's championship 380m
Men's 374m
Ladies championship 330m
Ladies 320m

Hole 8

Par 4
Ein steiler Abschlag ist noch keine Garantie für einen erfolgreichen zweiten Schlag, den es auf ein sehr breites Grün mit einem großen Bunker linkerhand zu spielen gilt. Ein oder zwei Eisen mehr als normal sind eine kluge Entscheidung.

Länge:
Men's championship 370m
Men's 364m
Ladies championship 340m
Ladies 315m

Hole 9

Par 4
Vom erhöhten Tee kann man das Out of Bounds links von diesem Dogleg nicht gut erkennen. Es ist besser, den ersten Schlag zu platzieren. Der zweite Schlag ist machbar, doch zur Vermeidung eines drei Putts kommt es auf die Wahl des Eisens an.
Länge:
Gold championship 370m
Men's championship 366m
Men's 335m
Ladies championship 290m
Ladies 282m

Speichern.

Sparen, der beste Weg für Ihren Aufenthalten, spielen und erholen.

Trainieren Sie im Chervò Golf San Vigilio mit dem S. Martino Parcours
Loading...